News
 

Venezuela: Chavez-Partei erreicht Mehrheit bei Parlamentswahlen

Caracas (dts) - Bei den Parlamentswahlen in Venezuela hat die linksgerichtete PSUV von Präsident Hugo Chávez die Mehrheit der Stimmen erreicht. Das teilte die Wahlkommission des Landes am Montag mit. Die "Vereinigte Sozialistische Partei Venezuelas" verfehlte allerdings die anvisierte Zwei-Drittel-Mehrheit im Parlament, da die Opposition die Schwelle von einem Drittel der Mandate überschritt.

Für größere Gesetzesvorhaben braucht die Partei von Chávez daher in Zukunft die Unterstützung der Opposition. Das Votum galt als wichtiger Stimmungstest für die Präsidentschaftswahl im Jahr 2012. Bei der letzten Parlamentswahl vor fünf Jahren hatte die PSUV eine überwältigende Mehrheit der Stimmen erreicht, da die Opposition die Abstimmung boykottiert hatte.
Venezuela / Wahlen
27.09.2010 · 09:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen