News
 

Vattenfall: 1,1 Milliarde Euro Minus durch Atomausstieg

Stockholm (dpa) - Der Energiekonzern Vattenfall erwartet für das zweite Quartal wegen des deutschen Atomausstiegs eine Gewinnminderung von umgerechnet 1,1 Milliarden Euro. Wie das schwedische Staatsunternehmen mitteilte, setzt sich dieser Betrag unter anderem aus Wertberichtigungen für die vor der dauerhaften Stilllegung stehenden Atomkraftwerke Krümmel und Brunsbüttel zusammen. Außerdem müssten die Rückstellungen für den dortigen Rückbau und die Entsorgung der Brennelemente erhöht werden.

Atom / Energie / Schweden / Deutschland
22.06.2011 · 14:06 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen