News
 

Vatikan gibt Richtlinien im Kampf gegen sexuellen Missbrauch vor

Rom (dpa) - Nach den Missbrauchsfällen in der katholischen Kirche gibt der Vatikan den Bischofskonferenzen jetzt neue Leitlinien vor. Ein Rundbrief der Glaubenskongregation stellt die Sorge um minderjährige Opfer sexuellen Missbrauchs durch Kleriker ins Zentrum. Er verlangt die Zusammenarbeit mit staatlichen Behörden. Auswahl und Ausbildung der Priester und Ordensleute sollen außerdem verbessert werden. In Deutschland hatten die Bischöfe ihre Vorschriften nach einem Missbrauchsskandal bereits im August 2010 verschärft.

Kirchen / Kriminalität / Vatikan
16.05.2011 · 12:25 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen