News
 

Vater und drei Söhne bei Absturz getötet

New York (dpa) - Beim Absturz eines Kleinflugzeugs in den USA sind ein Vater und seine drei Söhne ums Leben gekommen. Die einmotorige Maschine war schon vor einer Woche in Wyoming im Nordwesten der USA vom Radar verschwunden. Am späten Montagabend fanden Helfer das Wrack. Mit dem 40 Jahre alten Vater starben seine 14 Jahre alten Zwillinge und ein zwei Jahre jüngerer Sohn. Seine Frau hatte mit einem fünf Jahre alten Sohn eine Linienmaschine genommen. Das Paar hat noch zwei Töchter, die aber nicht mit im Urlaub waren.

Luftfahrt / Unglücke / USA
02.11.2010 · 22:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen