News
 

Vater missbrauchte Tochter in Australien 30 Jahre

Sydney (dpa) - In Australien macht ein neuer Fall von jahrzehntelangem Kindesmissbrauch Schlagzeilen. Wie Josef Fritzl in Österreich soll der Mann aus Melbourne seine eigene Tochter 30 Jahre lang als Sexsklavin eingesperrt haben. Das berichtet die Zeitung «Herald Sun». Der Mann habe mit seiner Tochter, die jetzt Mitte 40 sei, vier Kinder gezeugt. DNA-Tests hätten seine Vaterschaft belegt. Josef Fritzl hatte seine Tochter 24 Jahre eingesperrt und sieben Kinder mit ihr gezeugt. Er sitzt lebenslang in Haft.
Kriminalität / Australien
17.09.2009 · 02:51 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen