News
 

Väter beziehen immer häufiger Elterngeld

Wiesbaden (dts) - Väter in Deutschland beziehen immer häufiger Elterngeld. Im zweiten Quartal 2012 haben die Väter von rund 48.000 der in diesem Zeitraum insgesamt 165.000 geborenen Kinder Elterngeld bezogen, wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden mitteilte. Dies entspricht einer Väterbeteiligung von 29,3 Prozent.

Für im zweiten Vierteljahr 2009 geborene Kinder lag die Väterbeteiligung noch fast sechs Prozentpunkte niedriger, nämlich bei 23,4 Prozent im Bundesdurchschnitt. Bei der durchschnittlichen Bezugsdauer des Elterngeldes von Vätern ergibt sich hingegen eine rückläufige Entwicklung: Während die durchschnittliche Bezugsdauer von Müttern konstant bei 11,7 Monaten lag, hat die ohnehin deutlich kürzere Elterngeld-Bezugsdauer von Vätern im Vergleichszeitraum leicht abgenommen. Für im zweiten Vierteljahr 2009 geborene Kinder lag sie noch bei durchschnittlich 3,5 Monaten, drei Jahre später nur noch bei 3,2 Monaten, teilten die Statistiker weiter mit.
Vermischtes / DEU / Familien / Gesellschaft
06.12.2013 · 08:26 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen