News
 

USA: Zwei Tote und 50 Verletzte bei Kollision von Schulbussen

Jefferson City (dts) - Im US-Bundesstaat Missouri sind bei einer Kollision von zwei Schulbussen am Donnerstagvormittag (Ortszeit) mindestens 50 Menschen verletzt worden, zwei Menschen kamen ums Leben, darunter ein Kind. US-Medienberichten zufolge waren in dem Unfall zwei Busse und ein Sattelzug verwickelt. Unter einem Schulbus soll zudem noch ein Auto eingeklemmt worden sein.

In den Bussen saßen Schüler der achten Klasse, die auf dem Weg in den "Six Flags"-Freizeitpark waren. Über das Ausmaß der Verletzungen liegen derzeit noch keine weiteren Informationen vor. 36 Schüler seien aber noch für Untersuchungen im Krankenhaus.
USA / Straßenverkehr / Unglücke
05.08.2010 · 19:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
08.12.2016(Heute)
07.12.2016(Gestern)
06.12.2016(Di)
05.12.2016(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen