News
 

USA ziehen Bewerbung für Fußball-WM 2018 zurück

Zürich (dpa) - Die USA haben wie erwartet ihre Bewerbung um die Fußball-Weltmeisterschaft 2018 zurückgezogen und kandidieren nur noch für 2022. Das teilte der Weltverband FIFA mit. Damit sind für das Turnier 2018 nur noch die vier europäischen Bewerber Belgien/Niederlande, England, Russland und Spanien/Portugal im Rennen. Für 2022 treten die außereuropäischen Kandidaten USA, Katar, Südkorea, Japan und Australien an.

Fußball / WM / 2018 / 2022
15.10.2010 · 19:34 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen