News
 

USA wollen Todesstrafe für Cole-Attentäter

Washington (dpa) - Mehr als zehn Jahre nach dem Anschlag auf die USS Cole im Jemen plädieren die USA auf Todesstrafe für den mutmaßlichen Hauptdrahtzieher. Das teilte das US- Verteidigungsministerium mit. Bei dem Anschlag auf das US-Kriegsschiff im Oktober 2000 waren 17 amerikanische Matrosen ums Leben gekommen. Der Angeklagte Abdel Rahmin al-Nashiri wird im US-Gefangenenlager Guantánamo Bay auf Kuba festgehalten und soll dort vor eines der umstrittenen Militärtribunale gestellt werden.

Terrorismus / USA
21.04.2011 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen