News
 

USA wollen syrische C-Waffen zerstören

Den Haag (dts) - Die USA haben angeboten, syrische Chemiewaffen zu zerstören. Wie die Organisation für das Verbot chemischer Waffen (OPCW) in Den Haag am Samstag mitteilte, wollen die USA die nötige Technologie und Finanzierung zur Zerstörung eines Teils der C-Waffen aus Syrien zur Verfügung stellen. Die Zerstörung selbst solle auf einem US-Schiff auf hoher See mit dem sogenannten Hydrolyse-Verfahren stattfinden.

Die OPCW prüfe darüber hinaus Angebote von bisher 35 Privatunternehmen, die Interesse an der Zerstörung der Waffen bekundet haben. Bis Mitte 2014 sollen alle syrischen Chemiewaffen zerstört werden. Bisher hatte sich noch kein Land bereit erklärt, das zu übernehmen.
Politik / USA / Syrien / Militär / Schifffahrt
30.11.2013 · 13:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen