News
 

USA wollen Sicherheitskontrollen für Kinder an Flughäfen lockern

Washington (dpa) - Die USA wollen die Sicherheitskontrollen an Flughäfen für Kinder lockern. Das kündigte US-Heimatschutzministerin Janet Napolitano in Washington bei einer Anhörung im Kongress an. Demnach sollen Kinder unter zwölf Jahren bei der Kontrolle vor einem Flug in Zukunft nicht mehr ihre Schuhe ausziehen müssen und weniger intensiv abgetastet werden. Derzeit würden die neuen Prozeduren getestet, um sie in wenigen Wochen oder Monaten flächendeckend einführen zu können. Vor allem die intensive Leibeskontrolle bei Kindern hatten immer wieder zu Beschwerden geführt.

Luftverkehr / Innere Sicherheit / USA
13.09.2011 · 22:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.05.2017(Heute)
23.05.2017(Gestern)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen