News
 

USA wollen Drogenboss «El Chapo» vor Gericht stellen

New York (dpa) - Die USA wollen dem mexikanischen Drogenboss Joaquín «El Chapo» Guzmán Loera den Prozess machen. Die Behörden würden einen Auslieferungsantrag vorbereiten, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft von New York dem US-Sender CNN. In New York und auch in anderen Bundesstaaten sind Verfahren gegen Guzmán anhängig. Nach jahrelanger Flucht war er am Samstag in Mexiko festgenommen worden. Er soll tonnenweise Kokain in die USA geschmuggelt haben und für den Tod Tausender Menschen verantwortlich sein.

Kriminalität / USA / Mexiko
23.02.2014 · 23:19 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen