News
 

USA warnen vor Terroranschlägen mit Biowaffen

Genf (dpa) - Die Gefahr von Terroranschlägen mit biologischen Waffen ist nach Einschätzung der USA größer den je. Fortschritte in Wissenschaft und Technik könnten es auch Terroristen vergleichsweise leicht machen, solche Waffen zu entwickeln, warnte US-Außenministerin Hillary Clinton in Genf. Zugleich machte sie bei der UN-Konferenz zur Überprüfung der Konvention über das Verbot biologischer Waffen aber klar, dass die USA auch künftig Vereinbarungen ablehnen werden, die internationale Kontrollen ihrer eigenen Laboreinrichtungen vorschreiben würden.

UN / Abrüstung / USA
07.12.2011 · 12:49 Uhr
[0 Kommentare]
Weitere Themen
 

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

Weitere Themen