News
 

USA und Syrien ziehen gegenseitig ihre Botschafter ab

Damaskus (dpa) - Nach dem Abzug des US-Botschafters aus Syrien hat Damaskus reagiert und ebenfalls seinen Botschafter aus Washington abgezogen. Syrien habe Imad Mustapha zu Konsultationen zurückgerufen, hieß es von der syrischen Botschaft. Das US-Außenministerium erklärte zur Begründung für den Abzug von US-Botschafter Robert Ford, es gebe glaubwürdige Bedrohungen seiner Sicherheit. Anhänger des Regimes von Präsident Assad hatten in den vergangenen Monaten mehrfach sowohl die US-Botschaft als auch den Konvoi des Botschafters attackiert.

Konflikte / USA / Syrien
24.10.2011 · 22:15 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen