News
 

USA und Südkorea kündigen mehrwöchige Militärübungen an

Seoul (dpa) - Die Streitkräfte der USA und Südkoreas wollen wie geplant noch in diesem Monat zwei ihrer jährlichen Manöver beginnen. Die fast zweimonatigen Feldübungen «Foal Eagle» sowie die elftägige Kommando-Schulung «Key Resolve» sollen zeitgleich am 24. Februar starten, wie das gemeinsame Truppenkommando mitteilte. Nordkorea sei wie üblich über den Beginn der Übungen informiert worden. Das Training sei «nicht-provokativer Natur». Nordkorea hatte zuvor beide Länder zum Verzicht auf die Übungen aufgerufen.

Verteidigung / Südkorea / USA
10.02.2014 · 04:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
13.12.2017(Heute)
12.12.2017(Gestern)
11.12.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen