News
 

USA und Südkorea beginnen jährliches Großmanöver

Seoul (dpa) - Die USA und Südkorea haben ihr von Nordkorea kritisiertes jährliches Großmanöver begonnen. Die Militärübungen demonstrierten die gegenseitige Verpflichtung, Südkorea zu verteidigen, teilte das Truppenkommando mit. Das kommunistische Nordkorea hatte die Übungen wie üblich als Vorbereitungen zu einem Angriff kritisiert und mit Krieg gedroht, sollte es sich provoziert fühlen. Bei dem elftägigen Manöver sollen etwa 13 000 US-Soldaten und 200 000 südkoreanische Soldaten teilnehmen.

Verteidigung / Südkorea / USA
28.02.2011 · 04:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen