News
 

USA und Russland unterzeichnen mehrere Abkommen

Washington (dpa) - Die USA und Russland haben mit einer Reihe neuer Abkommen die Verbesserung ihrer Beziehung hervorgehoben. US-Außenministerin Hillary Clinton und Russlands Außenminister Sergej Lawrow unterschrieben in Washington unter anderem eine im vergangenen Jahr geschlossene Vereinbarung, nach der beide Länder 34 Tonnen waffenfähiges Plutonium entsorgen müssen. Das Material hätte laut Clinton ausgereicht, um rund 17 000 Nuklearwaffen zu bauen. Auch die Reiseregelung zwischen den beiden Ländern soll deutlich vereinfacht werden.

International / USA / Russland
13.07.2011 · 23:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen