News
 

USA und Nordkorea setzen Atomgespräche fort

Peking (dpa) - Die USA und Nordkorea haben ihre bilateralen Gespräche über das nordkoreanische Atomwaffenprogramm fortgesetzt. Die Verhandlungen in Peking waren gestern überraschend um einen Tag verlängert worden. Beide Seiten beschrieben die Gespräche als «ernsthaft». Es sind die ersten Verhandlungen zwischen den USA und Nordkorea seit dem Tod von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Il im Dezember. Die USA wollen ausloten, ob der neue Machthaber Kim Jong Un vielleicht einen neuen Kurs fährt.

Konflikte / Atom / Nordkorea / USA
24.02.2012 · 03:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen