News
 

USA: Tote und Verletzte nach Schießerei in Zahnarztpraxis

Los Angeles (dts) - Bei einer Schießerei in Simi Valley in Südkalifornien sind gestern eine Person getötet und vier Menschen leicht verletzt worden. Wie die Tageszeitung "Los Angeles Times" berichtet, habe der Schütze in einer Zahnarztpraxis das Feuer eröffnet. Der Amokläufer verschanzte sich dann für über eine Stunde in dem Gebäude. Erst als Polizisten und ein Sondereinsatzkommando den Schauplatz umstellten, gab der Mann auf. Die vier Leichtverletzten wurden ins Krankenhaus eingeliefert, die fünfte Person erlag in der Klinik ihren schweren Verletzungen. Die Ermittlungen der Polizei zum Hintergrund der Tat dauern an.
USA / Schießerei
02.07.2009 · 08:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.10.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen