News
 

USA: Tornado-Serie tötet mindestens zwölf Menschen

Washington (dts) - Im mittleren Westen der USA sind bei einer Tornado-Serie mindestens zwölf Menschen ums Leben gekommen und Hunderte verletzt worden. Die schweren Stürme mit Hagelschauern hinterließen in Illinois, Missouri und Tennessee eine Schneise der Verwüstung, berichtet der US-Fernsehsender CNN. Die Tornados waren in der Nacht zu Mittwoch über die US-Bundesstaaten hinweg gezogen und schließlich in Richtung Osten abgedreht, hieß es weiter.

Während in Illinois sechs Menschen getötet wurden, waren in Tennessee und Missouri jeweils drei Tote zu beklagen. Die verheerenden Stürme hinterließen einen Millionenschaden. Helfer sind derzeit noch immer damit beschäftigt, nach Vermissten zu suchen.
USA / Wetter / Unglücke
01.03.2012 · 09:06 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen