News
 

USA: Supreme Court-Richterin Ginsburg im Krankenhaus

Washington (dts) - Die US-amerikanische Richterin am Obersten Gerichtshof, Ruth Bader Ginsburg, ist gestern in ein Krankenhaus in Washington eingeliefert worden. Medienberichten zufolge soll sich die 76-Jährige nach einer Eisenmangel-Behandlung schwach gefühlt haben. Nach einer Untersuchung durch einen Gerichtsarzt wurde sie vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Ärzte hatten Ginsburg im Februar die Milz und eine Geschwulst an der Bauchspeicheldrüse entfernt. Die Richterin dient seit ihrer Ernennung durch Bill Clinton im Jahr 1993 am Obersten Gerichtshof.
USA / Leute / Justiz
25.09.2009 · 09:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Günstig auf klamm.de werben!