News
 

USA: Sprengstoffanschlag in Oregon verhindert

Portland (dts) - Im US-Bundesstaat Oregon ist am Freitag ein Sprengstoffanschlag durch die US-Sicherheitsbehörden verhindert worden. Nach Angaben der Behörden hätte ein Mann versucht während der traditionellen Einweihung des Weihnachtsbaums in Portland einen offenbar mit Sprengstoff beladenen Transporter in die Luft zu sprengen. Allerdings sei der Sprengsatz inaktiv gewesen, hieß es.

Den Behörden zufolge soll es sich bei dem Mann um einen 19-Jährigen US-Amerikaner somalischer Herkunft handeln.
USA / Terrorismus
27.11.2010 · 08:15 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen