News
 

USA: Sechs Tote nach Wohnhausbrand

Chicago (dts) - Bei einem Wohnhausbrand in einem Vorort von Chicago sind am Sonntag sechs Menschen ums Leben gekommen, darunter drei Kinder. 12 weitere Menschen sind lokalen Medienberichten zufolge verletzt worden. Unter den Opfern sind nach ersten Erkenntnissen zwei Frauen und ein Mann im Alter zwischen 30 und 40 Jahren.

Weiterhin sind drei Jungen durch das Feuer gestorben, der jüngste von ihnen wurde acht Monate alt. Örtliche Behörden gaben an, dass in den 12 Wohnungen des Hauses 35 Menschen gelebt haben. Einige der Bewohner mussten sich durch Sprünge aus dem Fenster vor dem Feuer in Sicherheit bringen. Die Behörden gaben außerdem an, dass die letzte Inspektion des Hauses erst im vergangenen Juni stattgefunden habe. Dabei seien keine Verstöße gegen die Sicherheitsauflagen festgestellt worden.
USA / Unglücke / Immobilien
15.05.2011 · 20:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen