News
 

USA schließen Botschaft in Syrien - Botschafter abgezogen

Washington (dpa) - Die USA schließen ihre diplomatische Vertretung in Syrien und ziehen den Botschafter ab. Als Grund gab das US-Außenministerium an, die Regierung von Präsident Baschar al-Assad habe zusätzliche Schutzmaßnahmen ungeachtet der bedrohlichen Sicherheitslage verweigert. Die Entscheidung bedeutet nicht den Abbruch der diplomatischen Beziehungen zwischen beiden Ländern. Die Schließung der US-Vertretung kommt unmittelbar nach dem Scheitern einer UN-Resolution zum Syrien-Konflikt.

Konflikte / USA / Syrien
06.02.2012 · 15:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen