News
 

USA: Polizist setzt Taser gegen Zehnjährige ein

Ozark/Little Rock (dts) - In Ozark im US-Bundesstaat Arkansas hat ein Polizist in der vergangenen Woche seinen Taser gegen ein zehnjähriges Mädchen eingesetzt. Wie US-Medien heute unter Berufung auf einen Polizeibericht melden, hatte die Mutter des Kindes die Polizei gerufen, weil ihre Tochter sich "widerspenstig" verhielt und sich weigerte, zu duschen. Als der Polizist eintraf, habe das Mädchen auf dem Boden gelegen und um sich geschlagen. Die Mutter habe dem Beamten daraufhin erlaubt, die Elektroschockpistole einzusetzen. Nachdem die Zehnjährige den Polizisten in die Leiste getreten hatte, habe dieser nach eigener Aussage "einen sehr kurzen Schock in ihren Rücken" abgegeben. Der Vater des Mädchens kritisierte den Vorfall scharf. Der Polizist ist mittlerweile vom Dienst suspendiert worden.
USA / Polizei / Gewalt
19.11.2009 · 08:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen