News
 

USA: Polizei streckt nackten Marathonläufer mit Elektroschock nieder

Cincinnati (dts) - Im US-Bundesstaat Ohio ist ein Mann von der Polizei mit einer Elektroschockpistole niedergestreckt worden, weil er nackt einen Marathon gelaufen war. Der 35-Jährige habe US-Medienberichten zufolge am "Flying Pig Marathon" in Cincinnati teilgenommen. Weil er ohne Hose gelaufen sei, hätten die Beamten ihn aufgefordert den Marathon abzubrechen.

Da der Mann allerdings weitergelaufen sei, hätten die Polizisten einen Elektroschocker eingesetzt und den Läufer überwältigt. Die Festnahme sei wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses erfolgt, hieß es.
USA / Kriminalität / Kurioses
04.05.2011 · 21:37 Uhr
[5 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.01.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen