News
 

USA: Polizei ergreift betrunkenen Vierjährigen

Nashville (dts) - Im US-Bundesstaat Tennessee haben Polizisten in der vergangenen Nacht einen betrunkenen Vierjährigen vor dem Haus seiner Eltern aufgegriffen. Der Junge habe zum Zeitpunkt seiner "Festnahme" von einer Dose Bier getrunken, teilten die örtlichen Behörden mit. Zuvor war das Kind in ein unverschlossenes Nachbarhaus eingebrochen und hatte dort Weihnachtsgeschenke geklaut, darunter ein braunes Kleid, das er angezog. Der Junge wurde ins Krankenhaus gebracht. Seiner Mutter zufolge habe der Vierjährige eine kindergesicherte Tür überwunden und sei so aus dem Haus gelangt. Die Vormundschaft über das Kind wird ihr voraussichtlich nicht entzogen werden.
USA / Alkohol / Kinder
18.12.2009 · 13:32 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen