News
 

USA: Obama unterzeichnet Gesetz zur Gesundheitsreform

Washington (dts) - In den USA hat Präsident Barack Obama heute das Gesetz zur Finanzierung der Gesundheitsreform endgültig unterschrieben. Die Abstimmung über das Gesetz musste zuvor wiederholt werden, nachdem Verfahrensfehler beklagt worden waren. Das Abgeordnetenhaus hatte dem Änderungsentwurf mit 220 zu 207 Stimmen zugestimmt. Im Senat lag das Votum bei 56 zu 43. Nach über einjähriger politischer Debatte kann das Gesetz nun umgesetzt werden. Durch die Reform des Gesundheitssystems soll der Versicherungsschutz für 95 Prozent der US-Amerikaner gewährleistet werden. Bislang sind nur 83 Prozent der Bürger versichert.
USA / Gesundheit / Reform
30.03.2010 · 19:40 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen