News
 

USA: Nuklearwaffen-Fabrik wegen möglicher Mängel geschlossen

Austin (dts) - Im US-Bundesstaat Texas ist heute eine Nuklearwaffen-Fabrik wegen möglicher Sicherheitsmängel geschlossen worden. Bei der Einrichtung handelt es sich Medienberichten zufolge um die Pantex-Fabrik in Carson County nahe der Stadt Amarillo, der einzigen Anlage zur Fertigung und Demontage nuklearer Waffen in den USA. Offenbar habe sich ein Vorfall während des Betriebs der Fabrik ereignet, was genau passiert ist, ist bislang allerdings nicht bekannt. Die Mitarbeiter der Anlage seien nicht zu Schaden gekommen und befänden sich in Sicherheit, so die Verantwortlichen.
USA / Militär
15.01.2010 · 21:18 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen