News
 

USA: Mutter erschießt ihre vier Kinder

Port St. John (dts) - Im US-Bundesstaat Florida hat eine Mutter ihre vier Kinder und anschließend sich selbst erschossen. Dies teilte die örtliche Polizei am Dienstag mit. Demnach habe ein Nachbar am frühen Dienstagmorgen (Ortszeit) die Polizei gerufen, weil er Schüsse im Haus seiner Nachbarn gehört habe.

Als die Polizisten das Haus erreichten, entdeckten sie die Leiche eines Mädchens im Vorgarten. Die Polizisten sahen kurz nach der Entdeckung der Mädchenleiche eine Person an der Vordertür des Hauses, die in dieses hinein ging. Kurz darauf hörten die Polizisten erneut Schüsse im Haus der 33-jährigen Mutter. Ein Sondereinsatzkommando stürmte in der Folge das Haus und fand die Leichen der zwischen zwölf und 17 Jahre alten Kinder sowie der 33-Jährigen. Über die Hintergründe der Tat ist zur Stunde noch nichts bekannt.
USA / Familien / Unglücke / Gewalt
15.05.2012 · 20:52 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen