News
 

USA: Mutmaßlicher Extremist vor versuchten Anschlägen festgenommen

Tampa (dts) - Im US-Bundesstaat Florida ist am Montag ein mutmaßlicher Terrorattentäter festgenommen worden. Wie das US-Justizministerium mitteilte, habe der 25-Jährige mehrere Bombenanschläge in der Gegend um die Stadt Tampa geplant. Bei dem Mann seien mehrere Waffen und Sprengstoffe gefunden worden.

Dem mutmaßlichen Attentäter wird der versuchte Einsatz von Massenvernichtungswaffen vorgeworfen. Er soll noch am Montagnachmittag (Ortszeit) dem Haftrichter vorgeführt werden. Bei dem Verdächtigen handele es sich um einen Islamisten aus dem ehemaligen Jugoslawien. Behördenangaben zufolge habe eine vertrauliche Quelle den Ermittlern einen Tipp gegeben, der zur Ergreifung des Verdächtigen geführt hatte. Demnach habe der 25-Jährige geplant, mit einem Maschinengewehr, mehreren Sprengsätzen sowie einem Sprengstoffgürtel mehrere Anschläge in dem Bundesstaat zu verüben.
USA / Kriminalität / Gewalt / Terrorismus
09.01.2012 · 17:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen