Diesen Werbeplatz günstig buchen!
 
News
 

USA: Militärkrankenhaus wird nach Bombendrohung evakuiert

Washington (dts) - Ein Gebäude eines US-Militärkrankenhauses ist nach einer Bombendrohung evakuiert worden. Wie örtliche Medien berichten, sei das Gebäude des Walter-Reed-Militärkrankenhauses in Washington am Mittwochmorgen (Ortszeit) evakuiert worden, nachdem ein bislang Unbekannter per Telefon die Explosion einer Bombe angekündigt hatte. Spürhunde suchen derzeit im betreffenden Gebäude nach Explosivstoffen, während alle Operationen der nächsten Stunden abgesagt wurden.

Weitere Details sind zur Stunde noch nicht bekannt. Das Walter-Reed-Militärkrankenhaus gilt als das wichtigste Krankenhaus für Militärangehörige an der US-Ostküste. Es versorgt rund 150.000 Soldaten und Veteranen.
Vermischtes / USA / Gesundheit / Kriminalität
08.08.2012 · 17:54 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen