News
 

USA leisten Milliardenhilfe an Pakistan

Washington (dts) - US-Präsident Barack Obama hat heute einen Vertrag unterzeichnet, demzufolge die Vereinigten Staaten Hilfsleistungen von insgesamt 7,5 Milliarden US-Dollar an Pakistan leisten werden. Wie ein Sprecher des Weißen Hauses mitteilte, werden die USA soziale und wirtschaftliche Programme Pakistans mit der Zahlung von jährlich 1,5 Milliarden US-Dollar unterstützen. Damit solle der pakistanische Staat zu bürgerlichen Verhältnissen zurückkehren können und zum Kampf gegen die radikal-islamischen Taliban und al-Qaida ermuntert werden. Die Extremisten haben während des achtjährigen Einsatzes der USA mehrere Stützpunkte auf pakistanischem Gebiet nahe der Grenze zu Afghanistan errichtet.
USA / Pakistan / Afghanistan
15.10.2009 · 18:55 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen