News
 

USA: Lebenslange Haftstrafen für Sexualstraftäter in Kalifornien

San Diego (dts) - Wer in Kalifornien eine brutale Sexualstraftat gegen Kinder begeht, wird ab dem 9. September 2010 zu einer lebenslangen Haftstrafe, ohne Bewährung, verurteilt. Gouverneur Arnold Schwarzenegger hat in San Diego am Donnerstag ein entsprechendes Gesetz, das "Chelsea`s Law" unterzeichnet. Das Gesetz ist nach einem 17-jährigen Mädchen benannt, das Anfang des Jahres von einem bekannten Sexualstraftäter getötet wurde.

Der Mann hatte auch zugegeben ein weiteres Mädchen getötet zu haben. "Dank Chelsea sind Kaliforniens Kinder sicherer", sagte Schwarzenegger. "Dank Chelsea wird so etwas nie wieder passieren." Das Gesetz wurde einstimmig verabschiedet und sowohl von Demokraten als auch Republikanern unterstützt. Es enthält eine Dringlichkeitsklausel und tritt damit sofort in Kraft. Zudem werden Sexualdelikte gegen Minderjährige mit lebenslanger Bewährung geahndet.
USA / Justiz / Kriminalität / Sexualstraftaten
09.09.2010 · 21:09 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen