News
 

USA klagen Deutsche Bank wegen Immobiliengeschäften an

Washington/Frankfurt am Main (dts) - Die Vereinigten Staaten von Amerika haben Klage gegen die Deutsche Bank eingelegt. Hintergrund seien Immobiliengeschäfte des Finanzunternehmens auf dem US-Markt. Dies gehe übereinstimmenden Medienberichten zufolge aus entsprechenden Gerichtsdokumenten hervor.

Demnach stehe die Deutsche Bank vor einer Zivilklage. Das größte deutsche Finanzunternehmen äußerte sich zu den Berichten bislang nicht. Die Papiere des Geldhauses verloren nach Bekanntwerden des Vorfalls deutlich.
USA / DEU / Unternehmen / Finanzindustrie / Justiz
03.05.2011 · 16:09 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen