News
 

USA: Karsai will sich zu Stichwahl äußern

Washington (dpa) - Der afghanische Präsident Hamid Karsai will sich offenbar zu einer möglichen zweiten Runde in der Präsidentenwahl äußern. Dabei werde er seine Ansichten über das weitere Vorgehen darlegen, hieß es aus Washington. US- Außenministerin Hillary Clinton hatte zuvor mit Karsai und seinem schärfsten Rivalen, dem früheren Außenminister Abdullah Abdullah, gesprochen. Auch zwei Monate nach dem Präsidentenwahl liegt in Afghanistan nach wie vor kein Endergebnis der Wahl vor.
Konflikte / Wahlen / Afghanistan / USA
20.10.2009 · 03:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen