News
 

USA geben 25 Millionen Dollar an Rebellen in Syrien

Washington (dpa) - Die USA unterstützen die Rebellen in Syrien mit rund 25 Millionen Dollar. Die Zahl nannte der Sprecher des Außenministeriums in einer Pressekonferenz in Washington. Das Geld ist nach Angaben der US-Regierung für sogenannte «nicht-tödliche» Ausrüstung bestimmt, darunter Medizin und Kommunikationstechnik. Washington stellt zudem 64 Millionen Dollar für humanitäre Hilfe zur Verfügung. Die USA fordern den syrischen Machthaber Baschar al-Assad zum Rückzug auf.

Konflikte / Syrien / USA
02.08.2012 · 01:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen