News
 

USA: Flugzeug muss nach Bombendrohung notlanden

Miami (dts) - Eine Passagiermaschine der Fluglinie "American Airlines" musste gestern nach einer Bombendrohung auf dem Flughafen von Miami notlanden. Nach Angaben der Behörden war kurz nach dem Start auf einer Toilette des Flugzeugs eine schriftliche Bombendrohung gefunden worden. Die Maschine, die auf dem Weg nach Boston war, musste umkehren und in Miami notlanden. Die 168 Passagiere und sechs Crewmitglieder an Bord der Maschine wurden evakuiert. Bei einer Untersuchung des Flugzeugs wurden keine verdächtigen Gegenstände gefunden. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.
USA / Flugverkehr / Bombendrohung
18.09.2009 · 08:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen