News
 

USA: Erste Frau hispanischer Herkunft für Obersten Gerichtshof vereidigt

Washington (dts) - Mit Sonia Sotomayor ist soeben die erste Frau lateinamerikanischer Herkunft als Richterin am Obersten Gerichtshof der USA vereidigt worden. Sotomayor war von US-Präsident Barack Obama vorgeschlagen worden und gestern nach vierwöchiger Anhörung mit 68 gegen 31 Stimmen von den Senatoren gewählt worden. Die Eltern der 55-Jährigen stammen aus Puerto Rico. Sotomayor wuchs in der Bronx auf und war zuletzt bereits Richterin am Bundesberufungsgericht.
USA / Justiz
08.08.2009 · 17:23 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen