News
 

USA: Chinesischer Spion zu mehr als 15 Jahren Haft verurteilt

Santa Ana (dts) - Ein mutmaßlicher chinesischer Spion wurde am Montag im kalifornischen Santa Ana zu mehr als 15 Jahren Haft verurteilt. Örtlichen Medien zufolge, werde dem 74-jährigen Ingenieur Dongfan Chung vorgeworfen, seit den späten 1970er Jahren die amerikanischen Firmen Boeing und Rockwell International für die chinesische Regierung ausspioniert zu haben. Er habe insgesamt bis zu 300.000 Seiten vertraulicher Dokumente, unter anderem über ein US-Spaceshuttle und eine Antriebsrakete, in seine Heimat geschmuggelt.
USA / Justiz / Kriminalität / Raumfahrt / Daten
09.02.2010 · 00:01 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen