News
 

USA: Autogramm von Stalin deutlich unter Anfangspreis versteigert

New York (dts) - Im New Yorker Auktionshaus Sotheby`s ist ein Schriftstück mit der Unterschrift von Josef Stalin für 12500 US-Dollar versteigert worden. Der Anfangspreis hatte nach Angaben des Auktionshauses 25000 US-Dollar betragen, der Verkaufspreis des Briefes lag somit deutlich darunter. Bei dem versteigerten Schriftstück handelt es sich um einen maschinengeschriebenen Brief vom 8. Januar 1940 an den damaligen Regierungschef der Mongolischen Volksrepublik. Darin bieten Stalin und der sowjetische Außenminister Wjatscheslaw Molotow der Republik "sowjetische Hilfe" im Austausch gegen unter anderem 30000 Tonnen Schafs- und 8000 Tonnen Kamelwolle an. Das Papier wurde sowohl von Stalin als auch von Molotow unterzeichnet.
USA / Russland / Auktion
12.12.2009 · 11:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen