News
 

USA: 150.000 Dollar Kaution für Zimmerman

Washington (dts) - George Zimmerman, Mitglied einer US-Bürgerwehr und angeklagt des Mordes an dem 17-jährigen Afroamerikaner Trayvon Martin, hat die Möglichkeit, für 150.000 Dollar Kaution das Gefängnis verlassen. Dies entschied das Gericht in Florida am Freitag. Zimmerman sitzt seit zehn Tagen im Gefängnis.

Der Prozessauftakt ist am 29. Mai. Der 28-Jährige gibt an, den Teenager im Februar in Notwehr erschossen zu haben, bei dem Toten wurde jedoch keine Waffe gefunden. Der Fall hatte für großes Aufsehen in den USA gesorgt. In der öffentlichen Debatte waren die liberalen Waffengesetze und mögliche rassistische Motive. Außerdem hatte die Polizei von Sanford, Florida, anfangs nicht ermittelt. Bundesweite Demonstrationen und Proteste waren die Folge.
USA / Kriminalität / Justiz / Gesellschaft
20.04.2012 · 18:11 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen