News
 

US-Zeitungen: FBI ermittelt gegen Murdoch-Medien

New York (dpa) - Für Medienmogul Rupert Murdoch wird es wegen des Abhörskandals auch in seiner Wahlheimat USA immer enger. Das FBI geht laut Medienberichten dem Verdacht nach, dass Mitarbeiter von Murdochs Medienkonzern News Corp. die Telefone von Opfern der Anschläge vom 11. September 2001 sowie von deren Familien angezapft haben könnten. Der Verdacht, dass auch Menschen in den USA durch News-Corp.-Mitarbeiter ausspioniert wurden, war in britischen Medien aufgekommen. US-Politiker hatten die Vorwürfe aufgegriffen und öffentlich eine Untersuchung gefordert.

Medien / Kriminalität / USA
14.07.2011 · 22:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen