News
 

US-Verteidigungsminister: Sicherheitslage in Haiti ist "ziemlich gut"

Washington/Port-au-Prince (dts) - US-Verteidigungsminister Robert Gates hat die aktuelle Sicherheitslage nach dem verheerenden Beben auf Haiti als "ziemlich gut" bezeichnet. Das sagte Gates heute gegenüber US-Medien. Das wichtigste sei es, "Nahrung und Trinkwasser so schnell wie möglich ins Land zu transportieren". Damit solle verhindert werden, dass unter den Überlebenden Konflikte oder Gewalt ausbrechen, was die Lage gefährden könnte. Heute war bekannt geworden, dass die Nahrungsmittelvorräte der Vereinten Nationen geplündert worden waren, die Situation sei derzeit allerdings wieder unter Kontrolle. Die Rettungskräfte suchen zur Stunde noch immer nach Überlebenden, die Helfer befürchten zehntausende Tote.
USA / Haiti / Unglücke
15.01.2010 · 16:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen