News
 

US-Verbrauchervertrauen steigt auf höchsten Stand seit Juli

Washington (dts) - Das US-Verbrauchervertrauen ist im Monat November auf den höchsten Stand seit Juli gestiegen. Wie das Forschungsinstitut "Conference Board" am Dienstag mitteilte, stieg der Index im November um mehr als 15 Punkte und liegt nun bei 56. Im Oktober hatte der Index noch bei 40,9 Punkten gelegen. Zuvor befragte Ökonomen hatten indes lediglich mit einem Anstieg auf 45 Indexpunkte gerechnet.

Verantwortlich für das gestiegene Vertrauen der US-Verbraucher sollen insbesondere die verbesserte Beschäftigungslage sowie die niedrigeren Gaspreise sein. Das US-Verbrauchervertrauen ist im November trotz des starken Anstiegs weiterhin auf einem niedrigen Niveau. Bei einem stabilen Wirtschaftswachstum lag der Index in der Vergangenheit im Bereich von 90 Punkten.
USA / Wirtschaftskrise / Daten
29.11.2011 · 16:29 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen