News
 

US-Umfrage: Unterstützung für Todesstrafe gesunken

Washington (dts) - Immer weniger US-Amerikaner unterstützen die Todesstrafe. Das ergab eine Umfrage des US-Meinungsforschungsinstituts Gallup unter knapp 1.000 Personen. Demnach befürworten 61 Prozent der US-Bürger Hinrichtungen, die niedrigste Zahl seit 39 Jahren.

Im vergangenen Jahr unterstützten noch 64 Prozent der US-Amerikaner die Verhängung der Todesstrafe, im Jahr 1994 waren es sogar 80 Prozent. 35 Prozent der US-Bürger lehnten die Todesstrafe in der Umfrage ab. Seit dem Ende eines Moratoriums im Jahre 1976 sind in den Vereinigten Staaten mehr als 1.200 Menschen hingerichtet worden. Zuletzt hatte die Hinrichtung von Troy Davis wegen Mordes an einem weißen Polizisten weltweit für Aufsehen gesorgt. Davis hatte stets seine Unschuld beteuert.
USA / Gesellschaft / Justiz
13.10.2011 · 22:20 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
22.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen