News
 

US-Studie: Republikaner haben besseren Sex als Demokraten

New York (dts) - Republikaner haben besseren Sex und bekommen öfter einen Orgasmus als Demokraten. Das hat eine Studie von Anthropologen der Universität Bingham in Zusammenarbeit mit der Internetplattform Match.com herausgefunden. 5.000 US-amerikanische Singles waren im Rahmen der Untersuchung zu ihrem Sexualverhalten befragt worden.

53 Prozent der Teilnehmer, die sich politisch den Republikanern zuordneten, hatten angegeben, beim Sex fast jedes Mal auf den Höhepunkt zu kommen. Demokraten zeigten sich im Vergleich eher bescheiden: Nur 40 Prozent gaben an, sie hätten beim Sex fast immer einen Orgasmus. Dafür hätten Demokraten aber öfter Sex als Republikaner, so die Studie weiter. Mit wem die Befragten Sex hätten, sei jedoch von ihrer Parteipräferenz unabhängig: Nur 17 Prozent der Männer und 20 Prozent der Frauen gaben an, ihr Sexualpartner müsse ähnlichen politischen Ansichten sein.
USA / Erotik
09.02.2012 · 14:56 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
20.11.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen