News
 

US-Studie: Mensch kann Sex eher widerstehen als Handy

Chicago (dts) - Menschen sind heute eher in der Lage Sex und Alkohol zu widerstehen, als auf Handy und soziale Netzwerke zu verzichten. Das hat eine Studie der Booth Bussiness School der Chicagoer Universität herausgefunden. "Das moderne Leben wird geprägt von den unterschiedlichsten Sehnsüchten, die geprägt sind von Konflikten", erklärte Studienleiter Wilhelm Hofman.

Die Wissenschaftler hatten 205 Würzburger im Alter 18 bis 85 Jahren mehrmals pro Tag nach ihren Begierden befragt. Entgegen der oft in den Medien präsentierten Auffassung, Sextrieb und Umgang mit Geld entzögen sich der menschlichen Selbstkontrolle, sei es den Befragten relativ gut gelungen eben diese Impulse zu kontrollieren. "Dem Verlangen nach modernen Medien zu widerstehen ist wegen deren beständiger Verfügbarkeit relativ schwerer", so Hofman. Es bedürfe schlicht weniger Anstrengung mit Menschen über soziale Netzwerke als in der Realität zu kommunizieren.
USA / Erotik
08.02.2012 · 13:52 Uhr
[3 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen