News
 

US-Star Snoop Dogg darf nicht bei niederländischem Musikfestival auftreten

Den Haag (dts) - Der US-Rapper Snoop Dogg darf nicht bei einem Musikfestival in den Niederlanden auftreten. Das teilte die Stadtverwaltung von Den Haag mit. Durch diese Entscheidung solle laut Stadtverwaltung, Staatsanwaltschaft und städtischer Polizei die freie, offene und freundliche Natur des Festivals sichergestellt werden. Genauere Angaben über die Gründe der Verbannung des Musikers konnte der Sprecher der Stadtverwaltung nicht nennen. Marit Noorlander, Sprecher des Organisationskomitees, zeigte sich "sehr sehr enttäuscht" über die Entscheidung.
USA / Niederlande / Leute / Bühne / Musik
17.06.2010 · 21:42 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen