News
 

US-Skistar Johnson stirbt bei Unfall

Sacramento (dts) - Der US-amerikanische Extremsportler Charles Russell Johnson ist gestern bei einem tragischen Skiunfall in Kalifornien ums Leben gekommen. Medienberichten zufolge war der 26-Jährige mit seinen Freunden auf einer sehr felsenreichen Piste unterwegs, als er die Kontrolle verlor und mit dem Kopf gegen einen Fels prallte. Obwohl Johnson einen Helm getragen hatte, erlag er noch am Unfallort seinen Verletzungen. Der Profisportler galt als Koryphäe im Skisport und war besonders bei den X-Games eine Berühmtheit.
USA / Unglücke / Leute
25.02.2010 · 08:07 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.07.2017(Heute)
26.07.2017(Gestern)
25.07.2017(Di)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen